Wieviel Geld würdest du für einen Home Server ausgeben?

Das ging diesmal sehr schnell! Wir haben 100 Besucher befragt, was sie für eine Home Server Hardware inkl. Windows Home Server Software ausgeben würden und hier sind schon die Ergebnisse. Die häufigste Antwort war bis 400 Euro, gefolgt von bis 500 Euro. Das trifft ja ungefähr die Preisangaben der Hersteller.

image

Aber auch heute gibt es wieder eine neue Umfrage: Diesmal möchten wir wissen wieviel Geld Ihr für ein Add-In oder eine Zusatzsoftware für den Windows Home Server in die Hand nehmen würdet. Wir freuen uns wieder über eine rege Teilnahme. Die Umfrage findet Ihr wie immer in der rechten Seitenleiste. Viel Spaß beim Vote!!!

4 Kommentare

  1. Ich brauche ca. 2 TB HDD für die Archivierung aller VHS-Kassetten. Folglich werde ich min. um die 1.000,00 EUR für einen WHS ausgeben.

  2. Wow, das ist wirklich eine Menge! Nun ja, eventuell solltest du dir mal die Wester Digital Platten anschauen, die ja bis 1 TB erhältlich sind. Dann sind die Stromkosten nachher wenigstens nicht so hoch!

  3. Pingback: University Update - Yahoo - Wieviel Geld würdest du für einen Home Server ausgeben?
  4. also ich hab 2009 für 2x 500 GB festplatten, 1x intel celeron 1200 dual core, 1x biostar mainboard, 1x WHS betriebssystem, 1x hardware s-ata raid pci karte und 3x anschluß/adapter kabel (für festplatten) rund 350 euro ausgegeben.

    1x 250 GB festplatte als systemplatte und ein DVD combo brenner zum WHS installieren hatte ich noch rumliegen.
    ein leeres gehäuse inklusive 300 watt netzteil hab ich von einer firma, wo ich praktikum gemacht hab, sozusagen als „lohn“ auf anfrage kostenlos bekommen.

Kommentare sind geschlossen.