Scaleo Home Server 2105 und 2205 günstig wie nie!

Vor ein paar Tagen hat ein Besucher des Blogs, in einem Artikel vom 07. Januar diesen Jahres einen Kommentar hinterlassen, der für den ein oder Anderen Leser, der sich einen Home Server zulegen möchte richtig interessant sein könnte.  Wir sind dem Gerücht nachgegangen und können es nun bestätigen.

Der Besucher schreibt:

image

Wenn Ihr möchtet könnt Ihr Euch den Kommentar hier nochmal anschauen: Link zum Artikel.

Es ist in der Tat so, dass Fujitsu die Preise für den Scaleo Home Server senken wird. Voraussichtlich gilt das Angebot ab dem 24. April 2009 und wird im Fujitsu Online Shop unter http://shop.de.ts.fujitsu.com/ verfügbar sein. Die Endkunden Preise belaufen sich dann bei: 269 Euro für den 2105 und 339 Euro für den 2205.

269 Euro nennen wir dann mal wirklich ein Schnäppchen für einen Home Server, denn der Scaleo 2105 kommt mit 2 x 500 GB GreenPower HDD (Stromsparend) und hat ja immerhin auch die Windows Home Server Lizenz schon mit dabei, die normalerweise um die 80 Euro kostet. Der bisherige Preis liegt bei 599,00 Euro.

image

Bist du eigentlich schon Mitglied bei uns im Forum? Wenn nicht, dann wird es Zeit! Denn auch dort wirst du zukünftig immer über Top-Angebote der Hersteller informiert. Einfach hier klicken um die Registrierung zu starten.

14 Kommentare

  1. Pingback: Home Server Blog » Blog Archive » Acer Aspire easyStore H340 Im April verfügbar?
  2. Pingback: Homeserver « mischapage
  3. Hallo zusammen,

    nach ein wenig googlen musste ich feststellen, dass einige Onlineshops bereits jetzt schon die Server günstiger anbieten.

  4. Nun sind sie genau zu den oben genannten Konditionen im Shop … leider die 2x1TB Version noch nicht lieferbar. Hat jemand eine Ahnung wie lange das noch dauern wird?

  5. @ @ted, das wundert mich nicht bei den Preisen! Ein Bekannter arbeitet bei einem anderen Onlineshop, die hatten innerhalb von 2,5 Stunden 27 Systeme verkauft (gleicher Preis 7,90 Versand;-))

  6. Das is ja echt der Hammer: Im Onlinehandel wird der 2205 schon für 298 Euro angeboten. Zieht man 2*75 Euro für die Platten und 80 Euro für die WHS Lizens ab, dann kostet die restliche Hardware sage und schreibe 68 Euro… Da lohnt doch kein Selberschrauben mehr! Was für ein Schnäppchen!!!

Kommentare sind geschlossen.