Avast! oder kein Antivirus!

12

Ein interessantes Ergebnis erblickten meinen Augen, als ich nun nach einigen Tagen die Resultate unserer Umfrage zum Thema Antivirus überprüft habe. Vor ein paar Tagen hatte WeGotServed darüber berichtet, dass die Entwicklung der Avast! Home Server Antivirus Lösung erst einmal nicht weitergehen wird. Schaut man sich das Ergebnis unserer Umfrage an, so kann man sehr schnell erkennen, dass 38% der Befragten selbst Avast! einsetzt. Dies kann natürlich mehrere Gründe haben, doch ich gehe hier schwer davon aus, dass der Aufbau der Lösung, also zentrale Verwaltung und auch die zugehörigen Client Lizenzen im Family Pack ausschlaggebend dafür waren. Auf Platz zwei dann die Benutzer ohne Antivirus Lösung… was denkt Ihr darüber?

image

Über den Autor