Neuer iTunes Fix behebt Probleme mit dem Home Server

15

Für die Anwender, die iTunes auf Ihrem Windows Home Server nutzen und vor geraumer Zeit auf die Version 10 umgestiegen sind war es beinahe ein Schock. Die neue iTunes Version funktionierte nicht auf dem Windows Home Server und das Streaming war nicht mehr funktionsfähig. Endlich ist es nun aber soweit und Apple kommt mit dem ersten Update um die Ecke, dass nebenbei auch die Probleme mit dem WHS aus der Welt schafft.

Das neue Update 10.0.0.1 ist 73 MB groß und kann direkt bei Apple bezogen werden.

Wer von Euch setzt eigentlich iTunes auf dem Windows Home Server ein? Wenn ja, wieso? Habt Ihr auch weitere Apple Komponenten?

Weitere Web Seiten die darüber berichten: UWHS | WGS

Über den Autor