WHS2011 für unter 40 Euro

Danke an Benjamin, der uns freundlicherweise heute auf den Heise.de Preisvergleich hingewiesen hat. Dort findet man tatsächlich Anbieter, die den WHS2011 für unter 40 Euro verkaufen. Über den Service und die Verlässlichkeit können wir nichts sagen, doch die Anbieter haben dort eine Menge guter Bewertungen.

Solltet Ihr es ausprobieren, würden wir Euch bitten einen Kommentar hier zu hinterlassen.

Link: Heise

13 Kommentare

  1. Das ist schon länger der Fall… Habe mir einen WHS 2011 Version OEM für 44 Euro inkl. Versand in der letzten Woche gekauft. Sind die Preise ja noch etwas gefallen.

    Das Ding liegt wie Blei in den Regalen!

    Habe es mir selbst auch nur als Vorrat gekauft, weil es eben billig schien. Wie ich das so sehe, kann man es nicht ohne Nachteile auf einen vorhandenen WHS von HP installieren, insbesondere verliert man alle Features, die einen HP WHS so einzigartig gemacht haben, wie z.B. Time Machine Support (brauche ich eben in der Familie) und Media Collect (Mediadaten einsammeln und automatisch in Wunschformate konvertieren… Dann noch die Sache mit den LEDs (gibt es ja ne Lösung, aber alles nicht sonderlich passend). Kein Raid möglich, und das ohne DE in WHS 2011. 

    Ach, wann kommen bloß die ersten Fertiggeräte mit vergleichbaren vorinstallierten Features? Die Welt war so schön mit Fujitsu, HP, Acer und Co. …

    Jetzt ist der WHS 2011 im Laden, aber es kommt irgendwie immer noch nichts an Hardwarebundles auf den Markt?

    1. Hast recht. Fällt mir jetzt auch mal gerade so auf. 🙂 Man kann ihn einzeln kaufen, aber von der neuen Hardware noch nichts zu sehen….

  2. Das ist aber ein Preisrutsch Ich habe vor kanpp 2 Wochen mal eben über 60 Euro gezahlt eher 70. Und ich habe auch auf geizhals.at z.b nach dem besten preis geforscht.
    Firmen die das nun ab 39€ anbieten sind aber seriös. ich hatte bereits öfter z.b. bei Planet One bestellt. Hier der Preistendenz http://geizhals.at/deutschland/?phist=644182 vom Homeserver 2011. der ist massiv im Preis gefallen. Also für alle die noch zauderten jetzt zuschlagen. 

  3. Das ist aber ein Preisrutsch Ich habe vor kanpp 2 Wochen mal eben über 60 Euro gezahlt eher 70. Und ich habe auch auf geizhals.at z.b nach dem besten preis geforscht.
    Firmen die das nun ab 39€ anbieten sind aber seriös. ich hatte bereits öfter z.b. bei Planet One bestellt. Hier der Preistendenz http://geizhals.at/deutschland/?phist=644182 vom Homeserver 2011. der ist massiv im Preis gefallen. Also für alle die noch zauderten jetzt zuschlagen. 

  4. Das ist aber ein Preisrutsch Ich habe vor kanpp 2 Wochen mal eben über 60 Euro gezahlt eher 70. Und ich habe auch auf geizhals.at z.b nach dem besten preis geforscht.
    Firmen die das nun ab 39€ anbieten sind aber seriös. ich hatte bereits öfter z.b. bei Planet One bestellt. Hier der Preistendenz http://geizhals.at/deutschland/?phist=644182 vom Homeserver 2011. der ist massiv im Preis gefallen. Also für alle die noch zauderten jetzt zuschlagen. 

  5. Da greife ich doch schnell mal zu!

    Habe mich für MIX entschieden. Nicht nur weil es da am billigsten ist.
    Habe mit diesem Versender bis dato keine negativen Erfahrungen gemacht.
    Lieferungen kamen immer zuverlässig und schnell.

  6. Hi Leute,

    also ich habe mir direkt bei Planet 4 one eine Lizenz bestellt und die ist gerade angekommen.
    Scheint Original zu sein.
    Freu mich schon, endlich 8 GB Ram ansprechen zu können.

  7. Hi Leute,

    also ich habe mir direkt bei Planet 4 one eine Lizenz bestellt und die ist gerade angekommen.
    Scheint Original zu sein.
    Freu mich schon, endlich 8 GB Ram ansprechen zu können.

Kommentare sind geschlossen.