Lifebook4Life die Dritte!

Der Sommer ist rum und Fujitsu hat wieder eine Lifebook4Life Challenge gestartet. Freundlicherweise wurde ich wieder eingeladen und darf mit auf die Reise gehen. In den vergangenen Jahren konnte ich bereits den Fujitsu T901 Tablet-PC testen sowie den Q550. Diesmal wird es aber verdammt dünn – Das Paket von Fujitsu, was in der vergangenen Woche… Lifebook4Life die Dritte! weiterlesen

L4L: Erster Stop der Reise ist Finnland

Wie Ihr ja im Facebook oder auf dem Blog gelesen habt, beteilige ich mich am Fujitsu Lifebook4Life Projekt, bei dem Tester aus verschiedenen Ländern einige Wochen lang Hardware testen und auch einige Aufgaben erfüllen müssen. Diesmal werden verschiedene Länder virtuell besucht und länderspezifische Tasks durchgeführt. Als erstes Land habe ich mir Finnland ausgesucht. Dort musste… L4L: Erster Stop der Reise ist Finnland weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Lifebook4Life

L4L: Immer Online dank UMTS

Ich hatte bereits vor einigen Wochen ein Fujitsu Q550 Tablet in der Hand, doch was mich damals ein wenig enttäuschte, war das fehlende UMTS Modul. Als das Lifebook4Life Gerät hier bei mir letzte Woche ankam, musste ich zuerst schauen, ob sich im Bezug auf UMTS etwas geändert hat. Wie Ihr im Foto sehen könnt hat… L4L: Immer Online dank UMTS weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Lifebook4Life Verschlagwortet mit

Lifebook4Life: Unboxing Fujitsu Q550 Tablet

Bald ist es wieder soweit. Am 09. September 2011 geht die neue Runde des Lifebook4Life Projekts weiter und ich darf diesmal als Silver Member dabei sein. Beim letzten mal, Ende 2010 hatte ich die Möglichkeit ein Fujitsu Lifebook T900 Tablet PC eingehend zu testen, doch diesmal wird dies meiner Meinun nach noch einmal getoppt. Fujitsu… Lifebook4Life: Unboxing Fujitsu Q550 Tablet weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Lifebook4Life Verschlagwortet mit

LIFEBOOK4Life: Zweite Aufgabe

Beim LIFEBOOK4Life Contest gab es nun die zweite Aufgabe. Diesmal musste man zweigen, wo man das LIFEBOOK überall nutzt. Dazu sollten Fotos gemacht werden. Vorgaben waren ein Arbeitsfoto, ein Foto Zuhause und ein Foto von einem ungewöhnlichen Ort. Anbei meine Fotocollage.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Lifebook4Life