Whiist – Website Management Add-In

0

 Andrew Grant hat im Windows Home Server Support Forum sein neues, freies Add-In für den Windows Home Server vorgestellt. Das Add-In mit dem Namen Whiist ermöglicht es die Webseiten und Links für das WebInterface des Windows Home Servers zu verwalten.

Das Add-In kann unter der Adresse http://www.andrewgrant.org/whiist heruntergeladen werden.

Was das Add-In kann:

  • In einfachen Schritten neue Webseiten auf dem Windows Home Server erstellen
  • Seiten für die gesamte Familie oder einzelne Personen erstellen
  • Ganz einfach die internen und externen Links anpassen
  • Es ist eine Vollintegration in der Windows Home Server Konsole

Zur Installation:

Im ersten Step hier die Software als MSI Paket herunterladen.

Die Datei dann in den Ordner \\HomeServerName\Software\Add-Ins.

Dann kann das Add-In über die Windows Home Server Konsole unter „Settings“ und dann „Add-Ins“ installiert werden.

whist1 whist2

Nach der Installation ist das Add-Inn wie alle anderen Add_ins in der Windows Home Server Konsole verfügbar. Unter Websites findet man dann alle installierten Webseiten und nach dem Wechsel über den gleichen Button gelangt man auch auf die Links.

whist3whist4

Über den Wizard ist es ganz einfach eine neue Webseite oder einen Link hinzuzufügen. Bei den Links kann dann noch ausgewählt werden, wie der Link heissen soll, wohin verlinkt wird, ob es Privat oder Public ist und es kann sogar ein Icon gewählt werden.

Fazit: 

Ein wirklich sinnvolles Add-In, was die Administrationsarbeit um ein vielfaches vereinfacht. Die Bearbeitung der XML Dateien war doch eher problematisch. Ich werde dieses Add-In auf jeden Fall in der Zukunft nutzen.

 

Quellen: Bilder direkt von Andre Grants Webseite, Hinweis aus dem Windows Home Server Support Forum.

 

Über den Autor