Windows Home Server ab heute 30% günstiger

2

Normalerweise heißt es ja: „Alles Neue bringt der Mai!“, doch das Windows Home Server Team hat auch seinem Weblog auf dem Technet bekantgegeben, dass es ab dem 01. November 2008 eine Preisänderung für den Windows Home Server gibt. Das letzte Jahr sei sehr erfolgreich gewesen und man konnte den Windows Home Server in über 50 Ländern publik machen. Der Preis des Produkts soll nun um 30% gesenkt werden, um die Lösung noch interessanter zu machen. Wenn wir hier mal von einem Durchschnitts Marktpreis von 130 Euro ausgehen sind 30% immerhin 39 Euro, was dann ja einen Preis von 91 Euro bedeuten würde. Wir sind gespannt, ob sich die Preise zum Beispiel auf dem Amazon Marketplace, wo ja sehr viele Anbieter vertreten sind in den nächsten Tagen ändern wird. Wie werden hier die Hersteller von Komplettsystemen reagieren? Werden Hewlett-Packard, Tranquil, Terra, Maxdata oder Fujitsu-Siemens ihre Preise auch senken?

Über den Autor