HP mit neuem Home Server DataVault X312?

10

Nils hat mich eben per E-Mail auf etwas aufmerksam gemacht: Er schrieb mir, dass man ja viel über den Acer easyStore H340 im Internet findet, aber nicht über den HP DataVault StorageWorks X312. X312 war mir nun ganz neu und zunächst dachte ich an ein Missverständnis, da es ja den X510 gibt, doch mit dem beigefügten Link zur Microsoft Web Seite war die Verwunderung bei mir dann noch größer.

Dort habe ich dann auch das gelesen, was Nils mir schon zuvor per E-Mail hat zukommen lassen.

Bildschirmfoto 2010-05-26 um 22.44.27

Tatsache! Ein HP DataVault X312 mit einem Intel Atom 330 Dual Core Prozessor. Der X510 hatte den Intel Pentium E5200 mit 2.5 GHz, der im Stromverbrauch auch höher liegt. Interessant, dass HP dann hier auch auf den Atom Zug aufspringt.

Dann warten wir nun mal ab, was für eine Welle wir mit diesem Artikel lostreten.

  1. Wie werden die anderen Blogs reagieren?
  2. Wie wird HP reagieren?
  3. Wie wird Microsoft reagieren?

Da es ja bisher anscheinend nirgendwo zu finden ist, stellst sich natürlich auch die Frage, ob es auf der Microsoft Web Seite schon veröffentlicht werden sollte… wir werden sehen!

Über den Autor