Neues Add-In: TV4Home für Windows Home Server!

41

Es gibt wieder mal ein neues Add-In, und diesmal bin ich sogar selber an der Entwicklung beteiligt gewesen 😉

Das Add-In heißt TV4Home und ermöglicht die einfachere Unterstützung von TV Karten auf dem Home Server.

Dazu installiert das Add-In den TV Server aus dem bekannten OpenSource Projekt MediaPortal auf dem WHS.
Die Installation erfolgt dabei über einen einfachen Assistenten, der den Benutzer bei den Einstellungen unterstützt.

Das Add-In ist sowohl für den ersten Windows Home Server als auch für die neue Version WHS2011 (Codename Vail) verfügbar, wobei einige Features (wie die Launchpad Integration) der neuen Version vorbehalten sind.
In der Dokumentation auf der Webseite des Projekts ist auch eine genaue Schritt-für-Schritt Anleitung verfügbar, die das Einrichten beschreibt.

Weiters integriert sich das Add-In in die Konsole bzw. das Dashboard von WHS und gibt Status-Informationen wie die TV Kanäle oder die Tuner an:

Zusätzlich dazu gibt es noch ein Web-Interface, das mittels Single-Sign-On Technologie die Benutzerdaten der WHS Remote Webseite verwendet, sodass kein seperates Login nötig ist.

Mit dem Web-Interface kann der TV Guide angesehen werden (benötigt EPG Informationen) und es ist auch möglich, Aufnahmen zu programmieren:

Um auf das Web-Interface zugreifen zu können, meldet man sich einfach bei der WHS Remote Webseite an und klickt auf den Link zu TV4Home.

Ich hoffe diese Ankündigung hat Euch etwas Lust darauf gemacht, das Add-In auszuprobieren!
Eine Warnung trotzdem vorab: das Add-In ist momentan Version 0.1.0.0 Beta, d.h. es kann natürlich zu kleineren Ungereimtheiten kommen.

Wenn ihr Fragen oder Feedback habt, dann hinterlasst einfach hier am Blog ein Kommentar oder nutzt die Diskussionsfunktion auf der Codeplex Webseite.

Mehr Info & Download: TV4Home Codeplex Webseite

Über den Autor