Windows Server 2012 Essentials Update Rollup 1

1
Ab sofort ist für Windows Server 2012 Essentials das Update Rollup 1 über Windows Updates verfügbar. Mehr Informationen zum Update finden sich im Artikel der Microsoft Support Knowledgebase 2781267. Im Update enthalten sind auch Änderungen, die sich auf die Clientseite beziehen und in diesem Artikel KB 2781268 beschrieben sind.

Bekannte Probleme

Wer die Office 365 Integration benutzt, kann nach Installation von Update Rollup 1 folgende Meldung im  Dashboard erhalten:

One or more service are not running (Mindestens ein Dienst wird nicht ausgeführt)

The following important Windows services are not running (Die folgenden wichtigen Windows-Dienste werden nicht ausgeführt):

Windows Server Office 365 Integration Service (O365ProviderSvc)

 

Mit Update Rollup 1 wird ein neuer Dienst installiert, der in manchen Fällen nicht korrekt konfiguriert wird und dessen Startmethode auf „Deaktiviert“ anstelle von „Automatisch“ steht.

Beenden Sie das Dashboard und öffnen Sie eine administrative PowerShell am Server. Führen Sie dann diese Befehle aus, um das Problem zu beheben:

Set-Service -Name PwdSyncProviderSvc -StartupType Automatic
Set-Service -Name PwdSyncProviderSvc -Status Running
Set-Service -Name O365ProviderSvc -Status Running

Weitere Informationen gibt es im Microsoft Technet Wiki.

 

Über den Autor