UEFI Backup Hotfix verfügbar

Computer, deren Installation auf UEFI (Unified Extensible Firmware Interface) statt dem früheren BIOS aufsetzt, verwenden anstelle der klassischen  MBR Festplattenpartitionierung das modernere GPT basierte Partitionierungsverfahren.

Festplatten mit GPT Partitionen konnten bis jetzt nicht über WHS 2011, SBS 2011 oder WSS 2008 R2 gesichert werden! Das sind nahezu alle neueren Windows 7/8 Computer, die fertig installiert gekauft werden.

Ab sofort steht ein manuell zu installierender Hotfix bereit, der dieses Problem behebt:

Windows Home Server 2011: http://support.microsoft.com/kb/2781272

Windows Storage Server 2008 R2 Essentials: http://support.microsoft.com/kb/2781274

Windows Small Business Server 2011 Essentials: http://support.microsoft.com/kb/2781270

3 Kommentare

  1. seitdem Hotfix funktioniert bei mir die optische Signalisierung von Lights- Out nicht mehr. Der Server wird zwar noch aufgeweckt, es wird aber nicht mehr angezeigt, wenn er Online ist. Ebenso funktioniert DVBLINK nicht mehr. Gestern Abend um 23.00 Uhr war noch alles i.O. … hm.. seltsam!!! Geht es jemanden genauso ?

  2. okay Kommando zurück! Nach dem Hotfix wird ein Connector Update durchgeführt, jedoch so ca. 5 Neustarts und 45min. später. Funktioniert wieder alles !!! Sorry wegen der Hektik ! 😀

Kommentare sind geschlossen.