Xbox One bald auch ohne Kinect erhältlich

Microsoft hat gestern bekanntgegeben, dass die Xbox One schon bald auch ohne Kinect erhältlich sein wird. Der Preis der modernen Spielkonsole wird damit auf 399 Euro gesenkt. Damit ist es nun jedem Käufer selbst überlassen, ob er die Kinect nutzen möchte oder nicht. Der Kinect Sensor wird von einigen Spielen verwendet, wird für Skype gebraucht (Kamera) und auch zur Gestensteuerung der Xbox genutzt. Ich verwende ihn häufig.

Link: http://www.heise.de/newsticker/meldung/Microsoft-verkauft-Xbox-One-ohne-Kinect-fuer-400-Euro-2188412.html

 

Ein Kommentar

  1. Heute erstmals Xbox One ohne Kinect für 299,- Euro im MediaMarkt Weiterstadt gesehen. Klasse Preis!

    Ist wohl eine lokale Antwort auf die gestern in eBay ausgelaufene WOW-Aktion (1.000 Stück) der PlayStation 4 zu 299,- Euro.

Kommentare sind geschlossen.