Neue Hardware für WHS2011: Acer RevoCenter!

18

Acer hat vor kurzem auf der englischen Webseite Details zur kommenden Hardware für WHS2011 vorgestellt.

Das neue Gerät wird den Namen RevoCenter tragen und die Nachfolge der easyStore Serie antreten. Dabei wurde das Innenleben konsequent weiterentwickelt, das Design des neuen Home Server Würfels erinnert allerdings stark an den Vorgänger, obwohl auch hier einige neue Akzente gesetzt wurden.

Auf der Acer Webseite werden zwei Modelle aufgeführt: AH341-U1T2H für $399.99 und AH342-U2T2H für $499.99 .

Beide Modelle kommen mit Windows Home Server 2011, 2GB DDR2 RAM, Intel® ICH9R Express chipset, Gigabit LAN, 5 USB (wovon zwei USB3.0 sein dürften, laut dem Screenshot der Rückseite), eSATA, 1 PCIe x1 und bis zu vier 3.5″ Festplatteneinschüben.

Die Modellversion AH341-U1T2H kommt dann mit einem Intel® Atom™ D410 Processor (1.66GHz, 512KB L2 cache), also der Single Core Variante und 1TB Speicherplatz, während der AH342-U2T2H die Dual Core Variante, nämlich einen Intel® Atom™ D510 Processor (1.66GHz, 1MB L2 cache) und 2TB beinhaltet.

Mitgeliefert wird ausserdem eine 6 Monate Testversion von McAfee Total Protection, das Gewicht des Servers beträgt ca. 4.5 kg. Weitere Details oder Datenblätter sind zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht verfügbar.

Interessanterweise wird beim RevoCenter auf der Webseite die Erweiterungsfähigkeit betont, und zwar mit Hilfe des Drive Extenders (den es bei WHS2011 ja nicht mehr gibt). Das ist offensichtlich ein Fehler, den man besser schnell korrigieren sollte. Wir konnten bisher kein Infos finden, ob das Gerät z.B. mit einem RAID-Verwaltungsaddin ausgeliefert wird, was ja von einigen Herstellern als Alternative zum Drive Extender angedacht wurde.

Auf jeden Fall sind wir schon gespannt, ab wann dieses Gerät hierzulande erhältlich sein wird, und vor allem zu welchem Preis! Was denkt ihr darüber?

Mehr Info: http://us.acer.com/ac/en/US/content/series/revocenter

Über den Autor